News aus der Jugendabteilung

Aktuelle Trainingszeiten

Ballschule:
Freitags 16:30 Uhr in Niederhof

Bambini:
Dienstags 17 Uhr jeweils wöchentlich abwechselnd
in Niederhof (gerade Wochen) und in Binzgen (ungerade Wochen)

F-Jugend:
Mittwoch 17:30 Uhr – 18:30 Uhr in Binzgen
Freitags 17:30 Uhr – 18:30 Uhr in Niederhof

E-Jugend:
Montags 17:30 Uhr – 19:00 Uhr in Binzgen
Donnerstags 17:30 Uhr – 19:00 Uhr in Niederhof

D-Jugend: 
Dienstags 18 – 19:30 Uhr in Niederhof
Donnerstags 18 – 19:30 Uhr in Binzgen

D-Mädchen I, II, III: 
Montags 17 – 18:30 Uhr in Niederhof
Mittwochs 17 – 18:30 Uhr in Binzgen

D-Jugend: 
Dienstags 18 – 19:30 Uhr in Niederhof
Donnerstags 18 – 19:30 Uhr in Binzgen

B-Mädchen: 
Montags 18:30 – 20 Uhr in Binzgen
Mittwochs 18:30 – 20Uhr in Niederhof

B-Jugend:
Dienstags 17:30 – 19 Uhr in Niederhof
Freitags 17:30 – 19 Uhr in Niederhof

A-Jugend: 
Dienstags 19:00 – 20:30 Uhr in Binzgen
Donnerstags 19:00 – 20:30 Uhr in Niederhof

B-Juniorinnen freuen sich über Spielball

Kürzlich durften sich unsere B-Mädels über einen neuen Spielball freuen.😍
Gesponsert wurde er von der Firma eschbach – Industry 5.0 Software – aus Bad Säckingen. Vielen Dank.👌
Wer auf der Suche nach einem Platz für ein Duales Studium ist – die Firma Eschbach GmbH bietet folgende Studiengänge an:
– Wirtschaftsinformatik
– Technische Informatik
– Data Science

Soccergirls gesucht!

Du bist zwischen 6 und 17 Jahren und hast Lust Fussball zu spielen?
Wir haben in fast allen Altersklassen Mädchen-Teams die wöchentlich in Niederhof und/oder Binzgen trainieren. Für genauere Infos z.B. für ein Schnuppertraining könnt Ihr Euch gerne an maedchenfussball@scnb22.de wenden.
Wir freuen uns auf Euch

Schnuppertrainings der verschiedenen Jugend-Teams starten

Ihr seid aus Niederhof/Binzgen und Umgebung und habt Lust auf Fussball? Dann schaut unverbindlich bei einem unserer Trainings vorbei.
Nähere Infos findet Ihr auf den einzelnen Flyern. 
Wir freuen uns auf Euch!

SCNB22 Jugend stellt sich auf

Die Planungen für die neue und damit erste Saison unseres SC Niederhof/Binzgen 2022 laufen aktuell auf Hochtouren.
Dass wir auch in der neuen Saison mit 5 Aktiv-Teams (3 Herren / 2 Frauen) an den Start gehen werden ist schon länger sicher. Nach dem Scheitern der SG Murgtal, war jedoch lange Zeit nicht klar, wie und ob in den älteren, männlichen Jugendbereichen Mannschaften in Eigenregie gestellt werden können.
Umso erfreulicher waren dann die Entwicklungen der letzten Tage, in denen sich zeigte, dass viele Jugendspieler den Weg mit uns gemeinsam gehen wollen.
– Vielen Dank für dieses Vertrauen –
Ein ebenfalls grosser Dank gilt den Machern im Hintergrund für den unermüdlichen Einsatz, der dazu führte, dass wir neben Bambinis, F-/E- & D-Jugend, sowie D-/C- & B-Mädchenteams nun auch sicher B- & A-Jugend in Eigenregie stellen können. Lediglich bei den C- Junioren muss nun noch an einer Lösung gearbeitet werden.
Ebenso erfreulich ist, dass wir für die A-Jugend mit Thomas Duffner bereits einen top-qualifizierten Trainer gewinnen konnten. Seine kürzlich veröffentlichte Zusage als A-Jugendtrainer beim SV BW Murg erfolgte auf der Grundlage, dass der SC Niederhof/Binzgen keine A-Jugend am Spielbetrieb stellen wird. Nach Rücksprache mit unseren Spielern und durch die Rückkehr ehemaliger Spieler, freut es uns umso mehr Thomas nun in unserem Verein diese Option bieten zu können.
Ebenso eine Top-Lösung konnten wir auch für die B-Jugend gewinnen. Oliver Fürst wird das Team ab Sommer übernehmen. Oli hat diesen Jahrgang bereits vor einigen Jahren gecoacht und kennt daher den Großteil der Spieler schon sehr gut.
Wir sind stolz Oli als Trainer präsentieren zu können und wünschen ihm viel Erfolg.

Unsere beiden Jugendleiter (aussen) und "Aktiv-Jugend-Bindeglied" Philipp Müller (Mitte) freuen sich über die Zusagen von Thomas Duffner und Oliver Fürst

KiGa Tage in Binzgen

Am 13. und 20. Mai hatte der FC Binzgen Besuch vom Kindergarten Binzgen.
Die Wichtel- und Zwergengruppe sind unserer Einladung gefolgt, einen Vormittag bei uns auf dem Sportplatz zu verbringen.
Alle Fragen rund um den Fußball wurden beantwortet, schweißtreibende Trainingseinheiten wurden absolviert und auch das Abschlußspiel mit Leibchen wurde von den Kindern freudestrahlend angenommen. Nach einer kleinen Stärkung mit Hotdogs und Getränken gab es natürlich noch eine echte Medaille! Auch eine Sicherheitsweste durfte als Abschluss nicht fehlen, damit auch der lange Weg zurück zum Kindergarten absichert war.
Wir vom FC Binzgen haben uns sehr über diesen tollen Besuch gefreut!

Nach oben scrollen